Sachbearbeiter Zoll und Export (m/w/d) - Großraum München

Als einer der größten Elektronik-Spezialisten in Deutschland entwickelt und produziert unser Mandant mit etwa 1.700 Mitarbeitern für namhafte Kunden aus unterschiedlichen Branchen maßgeschneiderte und innovative Lösungen. Darüber hinaus bietet er fertige Lösungsbausteine, wie Mikrocontroller-Module, Elektro-Antriebe für die Robotik und für Hochleistungs-E-Bikes sowie Lösungen für das Energie-Management, die Luftfahrt und Medizintechnik. 

 

Für den Standort südlich von München suchen wir Verstärkung.

 

Ihr Aufgaben:

- Einstufung von Materialien und Software in den Zolltarif für das Produkt- und Leistungsspektrum 

- Organisation und Abfertigung der Import- und Exportsendungen einschließlich der Erstellung der hierfür benötigten Dokumente

- Erstellung von Lieferantenerklärungen, Präferenz- und Ursprungsnachweisen

- Kommunikation mit Zollämtern

- Erstellung von Intrastat-Meldungen und AGG-Meldungen an das BAFA

- Überwachung der Exportkontrollvorgänge (z.B. Embargobestimmungen, software-gestütztes Sanktionslistenscreening)

- Durchführung interner Schulungen für diverse Fachbereiche sowie Erstellung und Pflege von Arbeitsanweisungen und Prozessbeschreibungen 

 

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandel, Industriekaufmann oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Zoll

- Kenntnisse in der Exportabwicklung und im Außenwirtschaftsrecht

- Aktuelle Kenntnisse der internationalen Zollbestimmungen und des Zollrechts

- Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift

- Idealerweise Erfahrung mit Software für die Bearbeitung von exportkontrollrechtlichen Vorgängen (SAP GTS)

- Teamgeist, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke

 

Bei unserem Mandanten erwartet Sie:

Er ist ein inhabergeführtes Technologie-Unternehmen, der sichere Arbeitsplätze durch stetiges Wachstum bietet. Es erwartet Sie ein angenehmer Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung, ein partnerschaftliches Betriebsklima, Gleitzeit, 30 Urlaubstage im Jahr, erfolgs- und leistungsabhängige Prämien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und jede Menge attraktive Zusatzleistungen, wie beispielsweise kostenlose Getränke sowie Sportgruppen und regelmäßige Firmen-Events.

 

Interesse? 

Dann mailen Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen und geben unbedingt an, ab wann Sie zur Verfügung stehen und welche Gehaltserwartung Sie haben.