Ingenieur (m/w/d) für Maschinen- bzw. Apparatebau - Wiesbaden

Sie haben Interesse, in einem Team von Konstrukteuren und Zeichnern bei der Umsetzung maßgeschneiderter Kundenlösungen im chemischen Anlagenbau mitzuwirken? Dann ist diese Position genau das Richtige für Sie.

Unser Mandant hat die Leidenschaft für seine Kunden, die optimalen Anlagenkonzepte zu entwickeln. Es ist das Streben nach höchster Effizienz. Und es sind die Menschen, die ihre Talente mit viel Engagement einsetzen.

Die mehr als 110-jährige Geschichte zeigt, dass unser Kunde es immer wieder verstanden hat, Menschen und Technik zusammenzubringen, um aktuelle, effiziente und leistungsfähige Anlagenkonzepte umzusetzen.

Man bietet Ihnen optimale Bedingungen. Dazu zählen internationale Perspektiven, Arbeiten im Team, flexible Arbeitsbedingungen und dies alles in familiärer Atmosphäre.  

Verstärken Sie das Team.

 

Ihre Aufgaben:

Sie sind im Bereich der Entwicklung und Gesamtkonstruktion innerhalb eines Projekts tätig und arbeiten an technischen Lösungen für die konstruktive Umsetzung. Neben der projekttechnischen Beratung und Abwicklung übernehmen Sie die Schnittstellenfunktion zwischen verschiedenen Abteilungen und externen Partnern. Sie arbeiten eng mit dem Vertrieb, dem Projektmanagement, der Verfahrenstechnik sowie der Konstruktion zusammen und stimmen Details an relevanten Schnittstellen mit Kunden und Lieferanten ab. Neben der planerischen Betreuung der Projekte gehört die Überwachung der Realisierung in Werkstätten und auf Baustellen ebenfalls zu Ihrem Aufgabenspektrum. Sie berücksichtigen bei der Durchführung aktuell gültige Normen und relevante Sicherheitsvorschriften und erstellen die erforderlichen technischen Unterlagen. Dabei halten Sie Zeit-, Termin-, Kosten- und Qualitätsstandards ein. 

 

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH/TH) bzw. M.Eng./M.Sc. der Fachrichtungen Maschinenbau bzw. Anlagen- oder Apparatebau und haben Kenntnis der einschlägigen Normen, Richtlinien und Regelwerke (z.B. DIN EN ISO, ANSI/ASME). 

Die englische Sprache beherrschen Sie in Wort und Schrift und Sie haben eine hohe Reisebereitschaft, auch zu längerfristigen Auslandseinsätzen weltweit.

Eine mehrjährige Berufserfahrung im verfahrungstechnischen Anlagenbau, schweißtechnisches Know-how, Erfahrungen in der Qualitätssicherung und/oder Kenntnisse im Bereich glasfaserverstärkter Kunststoffe/Thermoplaste wären wünschenswert, sind jedoch keine Voraussetzung.

 

Wir suchen

echte Teamplayer, die neben einem sicheren Auftreten Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen mitbringen. Selbständigkeit, Sorgfalt und zielorientiertes Arbeiten zählen zu Ihren Eigenschaften. 

 

Geboten wird

ein Arbeitsumfeld, in dem Sie nach intensiver Einarbeitung schnell Verantwortung für Ihren Aufgabenbereich übernehmen. Ihre Initiative und Kommunikationsfähigkeit sind gefragt und Sie bekommen viel Freiraum für Ihre Ideen und Weiterentwicklung. Man fordert und fördert Sie - für Ihre Weiterentwicklung mit internationaler Perspektive. Nicht zuletzt heißt man Sie in familiärer Atmosphäre willkommen.

 

Interesse?

Dann mailen Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen und geben unbedingt an, ab wann Sie zur Verfügung stehen und welche Gehaltserwartung Sie haben.